Re: Leichte Stössel u. Stossstangen


[ Antworten ] [ Ihre Antwort ] [ Forum www.grabo.de ]

Abgeschickt von derHarry am 16 Mai, 2012 um 22:00:15

Antwort auf: Re: Leichte Stössel u. Stossstangen von Tadek am 16 Mai, 2012 um 20:30:08:

Hi

Seriennocken,ich will ja keine Rennen fahren sondern ein alltagstaugliches Motorrad das gut geht.
Es geht schlichtweg um die Reduzierung der bewegten Massen,bei den Kipphebeln noch um die ungleichmässigen Gewichtsverteilungen.Du würdest dich wundern was die Amis für Toleranzen haben.
Weniger Gewicht zu bewegen heisst einfach dieses Gewicht schneller zu bewegen.Du kriegst ja auch nen leeren Bierkrug schneller gestemmt als nen vollen.Auch die "Laufruhe", sofern man bei nem Ami-V2 davon reden kann,nimmt spürbar zu.

Grüsse vom Bodensee

derHarry



Antworten:



Ihre Antwort

Name:
E-Mail:

Subject:

Text:

Optionale URL:
Link Titel:
Optionale Bild-URL:


[ Antworten ] [ Ihre Antwort ] [ Forum www.grabo.de ]