Frage zur Primärkette


[ Antworten ] [ Ihre Antwort ] [ Forum www.grabo.de ]

Abgeschickt von Skudo am 26 Mai, 2012 um 16:29:59:

Hallo!
Heute wollte ich u.a. die Primärkettenspannung mal prüfen. Dabei stellte ich fest, dass die Kette weit über das vorgegebene Maß von 9.5-12.7mm hinaus Spiel hat. Durch das kleine Schauloch die hängende Kette mit einem Finger hochgedrückt, verschwindet sie ca. bis zur Hälfte oben dann unter dem Kupplungsdeckel, stösst fast an dessen Decke sozusagen. Ist es normal dass die Kette sich so hoch anheben lässt?
Das Maß scheint mir etwas viel. Sind ca. 2,5cm. Oder ich habe die Messmethode nicht richtig verstanden? Von welcher Stelle zu welcher Stelle der Kette wird der Abstamd gemessen? Unterkante Kette bis Oberkante Kette, gedachte Mittellinie der Kette? Meine M2 von 2000 hat jetzt ca. 25000Km gelaufen. Ist so ein großes Spiel in der Primärkette eher ungewöhnlich, oder normal, wenn sie gelängt ist?
Würde mich sehr über schnelle Hilfen freuen, da ich morgen (Sonntag) eigentlich mit Kumpel zum Touren verabredet bin.




Antworten:



Ihre Antwort

Name:
E-Mail:

Subject:

Text:

Optionale URL:
Link Titel:
Optionale Bild-URL:


[ Antworten ] [ Ihre Antwort ] [ Forum www.grabo.de ]