Re: ALUTANK


[ Antworten ] [ Ihre Antwort ] [ Forum www.grabo.de ]

Abgeschickt von gmh am 11 Juni, 2012 um 13:34:55:

Antwort auf: Re: ALUTANK von THOMY am 08 Juni, 2012 um 10:56:31:

Hi THOMY,

für ein Einzelstück mit Gutachten finde ich den Preis o.k. Da der Tankbauer den Rahmen oder das ganze Motorrad haben will, vermute ich das der Tank am Ende ne andere Optik haben wird als original? Für 'nen Nachbau 1:1 wär es ja wohl sinnvoller 'nen Originaltank als Vorlage zu haben. Hab grade den Unfallschaden meiner 2000er M2 mit 'nem Gebrauchttank repariert, Der originale Tank (schwarz) war einwandfrei. Der jetzige Tank (auch schwarz) ist von 1997 und zeigt ebenfalls keinerlei Auflösungserscheinungen. Seltsam das manche Tanks halten und andere wieder nicht. Vielleicht unterscheiden sich die Lacke und liegt es an der Farbe (schwarz/rot/blau..)? Alle Tanks mit Blasen, die ich bei der Suche nach Ersatz entdeckt habe, waren nicht schwarz... Gebraucht schwarz hab ich ansonsten nur einen gefunden und der war neu lackiert, also nicht aussagekräftig.

Gruß Guido




Antworten:



Ihre Antwort

Name:
E-Mail:

Subject:

Text:

Optionale URL:
Link Titel:
Optionale Bild-URL:


[ Antworten ] [ Ihre Antwort ] [ Forum www.grabo.de ]