Zündung


[ Antworten ] [ Ihre Antwort ] [ Forum www.grabo.de ]

Abgeschickt von Tadek am 17 Juli, 2012 um 19:53:08

Moin zusammen!

Ich möchte nochmal zu meinem Defekt mit dem Resultat zurückkommen, dass ich vergangenes Wochenende mit dem Transporter aus Italien zurückfahren musste (Beschreibung der Ereignisse weiter unten im Forum).

Bei dem Vorfall hatte ich Zündaussetzer auf beiden Zylindern. Zuerst sind diese aufgetreten, wenn ich zunächst kurz an einer Tanke oder sonstwo stehengeblieben bin, vermutlich die heiße Luft von den Zylindern hochgestiegen ist und ich dann weiterfahren wollte. Zuletzt kamen dann die Zündaussetzer bei normaler Fahrt, teilweise nur auf einem, teilweise komplett auf beiden Zylindern. Drehzahlsignal war immer da.

Zündkerzen habe ich gewechselt. Zündkabel halte ich für unwahrscheinlich, weil ich mir kaum vorstellen kann, dass beide Zündkabel gleichzeitig in der Form den Geist aufgeben. Daher meine Vermutung, dass die Zündspule defekt ist. Aber beide Zylinder gleichzeitig ist auch da für mich überraschend.

Gibt es bessere Zündspulen als "drop-in" Lösung? Gibt es eine passende Screamin Eagle Zündspule? Habe gelesen, dass die SE Zündspulen gar nicht mal so zuverlässig sein sollen.

Gibt es Empfehlungen für Zündkabel? Original, SE, Nology, Accel, ...?

Danke und Gruß,

Tadek



Antworten:



Ihre Antwort

Name:
E-Mail:

Subject:

Text:

Optionale URL:
Link Titel:
Optionale Bild-URL:


[ Antworten ] [ Ihre Antwort ] [ Forum www.grabo.de ]