Re: Batterie


[ Antworten ] [ Ihre Antwort ] [ Forum www.grabo.de ]

Abgeschickt von Micha am 23 Juli, 2012 um 09:28:20:

Antwort auf: Batterie von ronny am 22 Juli, 2012 um 19:50:00:

: kann mir einer mal nen link schicken von einer batterie die ohne umbau oder so reinpasst habe gelesen das viele nicht mehr ohne weiteres reinpassen.

: Gruß Ronny aus dem harz

Servus,

ich hab die hier drinnen:
hawker odyssey pc545mj

Hat einen Vorteil:
- Ist etwas leichter.
Nachteile:
- Nicht ganz so hoch wie die originale. Es fehlen etwa 3-4cm. Damit hast du 2 Optionen an einer X1 (mein Bock). 1. Batterie ganz nach unten schieben und mit dem Platz oben leben (stört mich nicht). 2. Unten etwas drunter legen und die Batterie liegt wieder an der Querstange oben an. Obacht: Da reichen die Batteriekabel nicht mehr.
- Die Batterie ist in sehr dezentem Rot/Orange gehalten. Auch das Metallgehäuse. Ich hab es schwarz pulvern lassen.
- Die Befestigung mit Metallgehäuse ist etwas suboptimal. Das Spannband bringt fast keinen Druck auf die innen liegende Batterie. Die Spannung verpufft an den Ecken des Metallgehäuses. Ich hab mit der Batterie ein paar Gummibänder mit in das Metallgehäuse geschoben.
- Das original Spannband ist aus scharfkantigen Metall. Das verträgt sich kratztechnisch nicht optimal mit dem Metallgehäuse. Hab auch da etwas Gummiband unter gelegt.

Fazit: Nächstes mal OEM und alles passt.

Grüße in den Harz von einem EX Harzler (nicht Harzer!!!)...


Micha




Antworten:



Ihre Antwort

Name:
E-Mail:

Subject:

Text:

Optionale URL:
Link Titel:
Optionale Bild-URL:


[ Antworten ] [ Ihre Antwort ] [ Forum www.grabo.de ]