Re: X1 Motorkontrolleuchte


[ Antworten ] [ Ihre Antwort ] [ Forum www.grabo.de ]

Abgeschickt von Pascal am 27 Juli, 2012 um 11:10:50:

Antwort auf: Re: X1 Motorkontrolleuchte von Tadek am 26 Juli, 2012 um 18:20:25:

Hi,
bei neuen Fehlern kann man tatsaechlich an der Frequenz des Fehlers erkennen, wo das Problem liegt. Such mal im Internet oder besorg Die ein Werkstatthandbuch. Da steht, welches Blinken was bedeutet. Bei alten Fehlern leuchtet die Lampe nurnoch unmotiviert. Aber hier brauchst Du nur einen einfach Stecker mit einer Kabelbruecke (Bastelanleitung/Bezugsquelle habe ich nicht fuer Dich). Damit wiederholt er nochmal brav die Blinkfrequenz.

Gruss,
Pascal




Antworten:



Ihre Antwort

Name:
E-Mail:

Subject:

Text:

Optionale URL:
Link Titel:
Optionale Bild-URL:


[ Antworten ] [ Ihre Antwort ] [ Forum www.grabo.de ]