Re: Wasserschaden X1?


[ Antworten ] [ Ihre Antwort ] [ Forum www.grabo.de ]

Abgeschickt von ballistic am 31 Juli, 2012 um 00:29:45

Antwort auf: Re: Wasserschaden X1? von Tadek am 30 Juli, 2012 um 21:01:32:

: Wie hast Du die Teile den gecheckt? Buell in den Swimmingpool gekippt und danach den Startversuch, oder wie?

: Wäre auch an dem Ergebnis interessiert, da ich mit meinen Zündaussetzerproblemen auch nicht weitergekommen bin.

Schalter ist Schalter ... ein-aus-ein-aus ... mit Durchagangsmessung und statistischer Fehlerauswertung :-) ... alle trocken und nicht oxydiert ...
Vielleicht gibt es ja mauelnde Relais oder anderes Elektronisches, was zur Wasseraufnahme neigt?!
Gruß, Ballistic





Antworten:



Ihre Antwort

Name:
E-Mail:

Subject:

Text:

Optionale URL:
Link Titel:
Optionale Bild-URL:


[ Antworten ] [ Ihre Antwort ] [ Forum www.grabo.de ]