Re: X1-Rotor-Schrauben


[ Antworten ] [ Ihre Antwort ] [ Forum www.grabo.de ]

Abgeschickt von Opti-Mist am 18 September, 2012 um 10:15:14

Antwort auf: Re: X1-Rotor-Schrauben von Lucky am 17 September, 2012 um 23:29:39:

Hi Lucky,
ja hat tatsächlich die 6 Striche dann also SAE 8, obwohl mir so eine dieser Güteklasse an der Fußraste auch schon weggebrochen ist.
Habe bereits auch die erste Testfahrt mit anfänglich extrem schlechtem Bremsfeedback gemacht, war ja eigtl. klar aber so, bin zweimal abgestiegen und habe mir mein Werk ungläubig angesehen. Eine kleine Gradstelle habe ich vor Einbau wohl doch noch übersehen, da zieht´s noch einen Freikreis. Leider ist, wie wohl Jede, auch diese Galfer Wave-Disc ein bischen zu groß für die Reibtiefe unserer Zange, bzw. könnte der Rotor/ Floaterradius größer sein. So schleife ich nur ca. 3/4 von außen auf der Scheibe (org.9/10). Vlt. stimmen sonnst die Festigkeitswerte nicht mehr, oder das Ding soll sich auch noch woanders drehen können.
na denn, Opti-Mist





Antworten:



Ihre Antwort

Name:
E-Mail:

Subject:

Text:

Optionale URL:
Link Titel:
Optionale Bild-URL:


[ Antworten ] [ Ihre Antwort ] [ Forum www.grabo.de ]