Re: Tankproblem Versiegeln oder Stahltank


[ Antworten ] [ Ihre Antwort ] [ Forum www.grabo.de ]

Abgeschickt von mipZH am 28 Oktober, 2012 um 19:50:24

Antwort auf: Tankproblem Versiegeln oder Stahltank von Müller Robert am 06 Oktober, 2012 um 15:05:10:

Howdie
Hsbe auch Blasen - lustigerweise hatte ich neun jahre keine, und ein Jahr nach dem Neulackieren habe ich welche. Nun gut.

Weissjemand, obs was bringt, wenn der Tank über den Winter (zB zwei Monate) so richtig ausgetrocknet wird? ist er dann durch und durch trocken und kann sodann sozusagen jungfräulich wieder einige Jahre - bis er sich wieder vollgesogen hat - blasenlos gefahren werden?
Und was macht man mit den Blasen, die bereits da sind? Bilden sich diese wieder zurück bei diesem ach so simplen Verfahren?
Wer weiss konkretes?

Greeez
mip




Antworten:



Ihre Antwort

Name:
E-Mail:

Subject:

Text:

Optionale URL:
Link Titel:
Optionale Bild-URL:


[ Antworten ] [ Ihre Antwort ] [ Forum www.grabo.de ]