Re: Federbein/Gabelumbau Teil 2


[ Antworten ] [ Ihre Antwort ] [ Forum www.grabo.de ]

Abgeschickt von arno am 05 Mai, 2013 um 20:58:20

Antwort auf: Federbein/Gabelumbau Teil 2 von O.W. am 04 Mai, 2013 um 22:04:36:

hast du das Federbein selber umgebaut?
Gruß
AS
: wieder zur Info für alle Interessierten ohne 190er Hinterreifen:
: Federbein umgerüstet auf Hyperpro-Feder, ebenso die Gabel.
: Die erste intensive Testfahrt durch den nördlichen Schwarzwald auf vom Schneepflug furchtbar geschundenen Straßen: eine Freude für Rücken und Handgelenke!!! Dämpfung weit offen, Druckstufe noch weiter offen, mit deutlich messbaren Negativfederweg(im Vergleich zum Serienfederbein) liegt die Buell wunderbar ruhig. Löcher und Kanten werden auch in größerer Schräglage gut ausgefedert, der Negativfederweg macht sich sehr positiv bemerkbar. Hartes Beschleunigen aus der Kurve bringt kaum Unruhe ins Fahrwerk, auch im Bereich schneller Kurven(+160kmh) liegt die Buellette satt und ohne schlingern auf der Straße. Die progressive Gabelfeder baut wunderbar gleichmäßig Druck auf, spricht weich an und selbst beim knallharten Ankern auf holprigen Straßen gibts kein Durchschlagen, und das Ganze ohne zugedrehte Druckstufe.
: Das Bike federt bei Wellen schön synchron ein und aus, im Originalzustand vorhanden Dysharmonie zwischen Gabel und Federbein ist nicht mehr vorhanden. Insgesamt ist der Bock jetzt deutlich stressfreier und somit auch schneller über schlechte Strecken zu bewegen. Der Umbau ist für Fahrer unter 90 Kilo rundweg zu empfehlen, es sei denn die Fuhre wird nur im Grenzbereich auf topfebenen Rennstrecken bewegt, aber wer macht das schon...
: Für den forcierten Einsatz im öffentlichen Verkehrsraum aber eine günstige Tuningvariante, die im Endeffekt deutlich mehr Speed bringen kann als 10 PS mehr Motorleistung. Die Dämpfung des federbeines werd ich dann kommenden Winter etwas mehr in Richtung softeres Ansprechen überarbeiten lassen, funktionieren tut die Hyperpro-Feder aber auch bereits sehr gut mit dem Serien-Setup der Dämpfung
: Gruß O.W.





Antworten:



Ihre Antwort

Name:
E-Mail:

Subject:

Text:

Optionale URL:
Link Titel:
Optionale Bild-URL:


[ Antworten ] [ Ihre Antwort ] [ Forum www.grabo.de ]