Re: Gepäcksystem für X1


[ Antworten ] [ Ihre Antwort ] [ Forum www.grabo.de ]

Abgeschickt von Henning Damm am 13 Mai, 2013 um 23:34:23

Antwort auf: Gepäcksystem für X1 von Tadek am 13 Mai, 2013 um 17:46:02:

: Moin Buellisten,

: ich wollte mich mal erkundigen wie denn die anderen Buell Kollegen mit Ihren Hobeln größere Strecken bzw. längere Touren (also über mehrere Tage) bewältigen.

: Ich bin ursprünglich mal mit einen Rucksack gefahren, was dem Komfort und der Fahrsicherheit und -dynamik nicht zugutekommt.

: Danach dann mehrere Jahre mit Gepäckrolle, wobei ich das eigentlich eher als schlechte Notlösung empfinde, weil man das komplette Heck erstmal umfangreich abkleben muss und trotzdem nicht sicher sein kann, dass sich im Regen (und den gibt es bei meinen Touren eigentlich immer) irgendetwas durchscheuert. So habe ich mir bereits ein Heck ruiniert.
: Ich hatte überlegt, ob man nicht in das originale Gussheck ein paar Buchsen mit Gewinde einschweißen lassen könnte, woran man dann eine Gepächbrücke montieren könnte. Was für ein Material ist das Heck? Ist das schweißbar? Oder kann man da Einnietmuttern reinmachen?

: Oder hat jemand Erfahrungen mit dem Ventura Gepäcksystem?
: Die Bilder, die ich im Netz bisher gefunden habe, sind wenig aufschlussreich was die Befestigung angeht.

: Oder hat jemand einen coolen Umbau mit Gepäckhaltern statt Soziusrasten und Fransensatteltaschen daran, die dann in den Kurven Funken sprühen?

: Jeglicher Input ist willkommen.

: Danke und viele Grüße,

: Tadek

Hi Tadek,
bin mit dem Ventura System superzufrieden, fahre allerdings das Originalheck.
Grüsse Henning
P.S. hab auch Bilder auf FB Hanz-Henning Damm





Antworten:



Ihre Antwort

Name:
E-Mail:

Subject:

Text:

Optionale URL:
Link Titel:
Optionale Bild-URL:


[ Antworten ] [ Ihre Antwort ] [ Forum www.grabo.de ]