Aua, mein Kopf.


[ Antworten ] [ Ihre Antwort ] [ Forum www.grabo.de ]

Abgeschickt von ZAPPA am 14 Juni, 2013 um 08:25:53:

Antwort auf: Mechanischer Orig.-Tacho - Untersetzung hinüber ?? von gerard am 13 Juni, 2013 um 23:18:48:

Irgendwie kapier ich nur die Hälfte von deinem Text. Aber die Nadel sollte sich nicht verbiegen. Soviel ich weiss haben Tachos einen Magneten drin über den die Nadel mitgeschleppt wird. Da sollte sich nichts verbiegen. Ansonsten denke ich ist die ganze Antrieblerei wie an den alten mechanischen Tachos von Harley und da klemmt nichts und lässt sich alles leicht drehen.



Antworten:



Ihre Antwort

Name:
E-Mail:

Subject:

Text:

Optionale URL:
Link Titel:
Optionale Bild-URL:


[ Antworten ] [ Ihre Antwort ] [ Forum www.grabo.de ]