Re: Primärtrieb Entlüftung Überdruck


[ Antworten ] [ Ihre Antwort ] [ Forum www.grabo.de ]

Abgeschickt von Ballistic am 08 August, 2013 um 00:55:12

Antwort auf: Primärtrieb Entlüftung Überdruck von Frank am 06 August, 2013 um 15:32:30:

Moin,
ich habe zur Zeit das gleiche Problem. In meinem Fall war mit der Zeit eine Ölmenge von mehr als 1,5 l (Getriebeöl angereichert mit "umgepumptem" Motoröl)im Getriebe - daher schaufelte die Kupplung durch die Suppe, womit das Zeug aufchäumte. Der Schaum sabberte dann aus jeglicher Öffnung an der Oberseite des Primärtriebs. Abhilfe brachte ein "Aderlass" bzw. Wechsel des Getriebeöls (Befüllung dann bis Unterseite der Kupplung). Regelmäßige Kontrolle des Ölstands bringt mich an´s Ende der Saison ... dann kriegt der Motor eh´ eine Überholung ...
Viele Grüße, don´t panic


: Hallo,

: ich habe ganz leichten Überdruck in der Entlüftungsleitung vom Primärgehäuse.

: Das erste Mal nach vielen tausend Kilometern hatte ich gestern ca. 50 ml Getriebe-Öl verteilt über dem hinteren Ende des Moppeds (was auch schon eine ganz schöne Sauerei gibt).

: Wenn ich einen Plastikbeutel dranhalte und abdichte, dann bläst sich dieser bei höheren Drehzahlen sehr langsam aber sicher auf.

: Ist das ein Zeichen für einen undichten Simmerring zwischen Kurbelgehäuse und Primärtrieb?

: Danke!




Antworten:



Ihre Antwort

Name:
E-Mail:

Subject:

Text:

Optionale URL:
Link Titel:
Optionale Bild-URL:


[ Antworten ] [ Ihre Antwort ] [ Forum www.grabo.de ]